Porsche-Heckflügel aus Carbon

UnseR Prozess

WIE WIR HOCHFESTE LEICHTBAUTEILE KONSTRUIEREN

Bewerben und 400€ Bonus sichern

CAD-Modell eines Kleinstwagens

Konstruktion

Zuerst konstruieren wir das Bauteil oder die Teilegruppe nach Ihren Anforderungen in CAD (CATIA V5, Siemens NX) und stellen dabei sicher, dass die Konstruktion optimal und faserverbundsgerecht ist.

Verformungsanalyse eines Führerhauses

auslegung

Mit speziell für Faserverbundwerkstoffe entwickelten Programmen berechnen wir die statischen und dynamischen Eigenschaften Ihres Bauteils mit der Finite-Elemente-Methode, wobei wir Funktion, Gewicht und Kosten optimieren.

CAD-Modell einer Fertigungsanlage für Carbonteile

ANLAGEN- UND WERKZEUGKONSTRUKTION

Wir konstruieren die Werkzeuge selbst, damit Ihre CFK-Teile höchste Ansprüche erfüllen. Darüber hinaus entwickeln wir sogar z. T. unsere Preform- und RTM-Anlagen inkl. Pressen selbst, um einzigartige Prozesse und Technologien für Sie zu realisieren.

Prototypenherstellung eines Crbonteils

PROTOTYPENBAU

Wir haben eine Vielzahl an Methoden, mit denen wir Prototypen fertigen können. So sind sie schnell verfügbar, haben die selben Bauteileigenschaften wie Serienteile, und sind kostengünstig.

Carbonteile in einer Lager-Halterung

SERIENFERTIGUNG

Mit 30 Pressen, 3 CNC-Cutter-Anlagen, 5 CNC-Fräsen, 6 Temperöfen und der Kompetenz selbst neue Anlagen zu konstruieren, fertigen wir alles von der Groß- bis zur Kleinserie. Wir fertigen mit den RTM-, Nass- und Prepregpressen und Kohlefaser SMC-Prozessen.

Unser Vorteil: RTM

Halbzeuge

Eine illustrierte Rolle Carbonfasermatten

Zunächst werden Halbzeuge aus Fasermatten geschnitten oder aus Fasern gestickt bzw. gewebt.

Legen der Halbzeuge

Eine Illustration, die mehrere Carbon-Fasermatten zeigt, die aufeinandergelegt werden

Die zugeschnittenen Fasermatten werden übereinander gelegt, bis sie die gewünschte Dicke haben.

Preforming

Eine Preform-Presse für CFK

Mit Hitze und einem Binder werden die Matten in einer Presse in die dreidimensionale Bauteilform gepresst.

Zuschneiden der Preform

Eine Illustration, die eine ungetrimmte CFK-Preform zeigt

Überflüssiges Fasermaterial am Rand der Preform wird weg getrimmt. Die Preform nimmt Form an.

Kombinieren der trockenen Preforms

Eine Illustration, die das Aufeinanderlegen mehrerer CFK-Preforms zeigt

Die Preform-Schichten werden miteinander kombiniert und sind jetzt bereit für die RTM-Presse

Schließen der RTM-Presse um die Preform

Eine sich schließende RTM-Presse

Nun schließt sich die speziell gefertigte RTM-Presse dicht um das Preform-Teil.

Harzinjektion

Eine RTM-Presse, in die Harz injiziert wird

Harz wird zusammen mit einem Katalysator in die Presse eingespritzt und durchtränkt, verhärtet und umschließt die Matten.

Nachbearbeitung

Eine Illustration die das Polieren eines CFK-Teils zeigt

Das ausgehärtete Bauteil kann nach-bearbeitet werden (Schleifen, Polieren, Beschichten, lackieren etc.)

Fertiges Bauteil

Illustration eines fertigen Carbon-Bauteils

Das Bauteil ist jetzt fertig. Durch den RTM-Prozess ist es wirtschaftlich in der Fertigung, leicht, stabil und hat eine hohe Oberflächenqualität.

Unsere Produktion

GT4RS Kotflügel in der Fertigung

Vorformen

Carbonfaser RTM-Presse

RTM (RESIN TRANSFER MOULDING)

CNC-Router fräst an einem Audi R8 Mitteltunnel

CNC-BEARBEITUNG

Ein ACE-Mitarbeiter verklebt ein Bauteil

KLEBEMONTAGE

Nahaufnahme eines Carbonbauteils

FINISH

Posche 911 Kotflügel in der Qualitätssicherung

QUALITÄTS-KONTROLLE

ACE ist auch System-
lieferanT

Audi R8-Spyder-Motorhaube und VerdeckkastenabdeckungAudi R8-Spyder-Motorhaube und Verdeckkastenabdeckung

Lackierter Verdeckkasten-Deckel

Motorklappe

Grill-Inserts

Lamellen in Sichtcarbon

1

2

3

4

Motorklappe und Heckkastendeckel des Audi R8 Spyders, realisiert als Teilesystem/Baugruppe von uns.

1

Lackierter Verdeckkasten-Deckel

2

Lamellen in Sichtcarbon

3

Grill-Inserts

4

Motorklappe

ZUSAMMENBAU, LACKIERUNG, LIEFERUNG

Wir stellen nicht nur Faserverbundsteile her:
Bei ACE bieten wir auch den Zusammenbau der Teile an, sowie die Kombination mit anderen Komponenten (z.B. Spritzguss-/Metallteile) und deren Lackierung und Lieferung.
Unsere Fertigung passt sich Ihrem Konzept an, mit der direkten Lieferung fertiger Baugruppen im Just-in-Time-Prinzip, in der richtigen Verbaureihenfolge. So gewinnen Sie Zeit, Effizienz und sparen sich organisatorischen Aufwand.

Projekte ansehen

Unser KNOW-HOW:
CFK-REPARATUREN

ACE IST OFFIZIELLER CFK-REPARATURPARTNER VON*

Toyota/Lexus Logo
Lexus LFA von vorne

*für den Lexus lfa

WIR WISSEN WIE'S GEHT:

CFK-SCHADENSREPARATUR

ACE ist weltweit eine der wenigen Firmen, die das notwendige Know-How besitzt, um komplexe Reparaturen an strukturellen Carbonteilen erfolgreich zu einem hohen Standard durchzuführen.

CFK-
REPARATURAUSBILDUNG/-WORKSHOP

Wir teilen unser Wissen: Da Carbon unsere Leidenschaft ist, bieten wir eine Reparaturausbildung für CFK-Teile an, mit der Betriebe auf der ganzen Welt das Material reparieren können.